Zum Jahrestag des 100-jährigen Frauenwahlrechts Wesermarsch-Frauen zu Besuch im Landtag

Frauen aus der Wesermarsch zum Jahrestag des 100-jährigen Frauenwahlrechts im Landtag
Frauen aus der Wesermarsch zum Jahrestag des 100-jährigen Frauenwahlrechts im Landtag

Zeitlich passend, zum Jahrestag des 100-jährigen Frauenwahlrechts waren Frauen aus dem Wahlkreis der Einladung des Braker Landtagsabgeordneten Dragos Pancescu (GRÜNE) zu einem Besuch im Landtag gefolgt.
Die Frauen konnten sowohl den Landtag besichtigen als auch das gerade stattfindende Plenum auf der Besuchertribüne des Plenarsaals verfolgen. Ganz besonders auffällig war den Besucherinnen beim Blick auf die Abgeordneten der geringe Frauenanteil. Zu einer Zeit, wo Frauen einen Anteil von 51 % an der Bevölkerung haben, ist das überaus bedenkenswert.

Respekt und gegenseitige Achtung sollten eine Selbstverständlichkeit sein. Das wir uns 100 Jahre nach der Einführung des Frauenwahlrechts immer noch mit ungelösten Fragen der Gleichstellung beschäftigen müssen, stößt bei mir auf Unverständnis.“ dazu der Landtagsabgeordnete Dragos Pancescu aus der Wesermarsch.

Bei der anschließenden Fragestunde mit den Abgeordneten, wurde der lange und intensive Arbeitstag eines Abgeordneten mit Erstaunen zur Kenntnis genommen. Themen wie die Verbesserung der Mobilität für alle Bevölkerungsgruppen wurden diskutiert und der Wunsch geäußert, sich für ein gutes Mobilitätskonzept parteiübergreifend einzusetzen. Der Öffentliche Personennahverkehr solle dabei zwingend einen größeren Raum und mehr Beachtung bekommen. Einig waren sich alle Besucherinnen am Ende, dass der Besuch des Landtages eine wirklich gute Entscheidung war und weiter zu empfehlen ist.

Wer Interesse an einem Besuch hat, ist herzlich eingeladen. Weitere Informationen dazu erteilt Gudrun Göhr-Weber unter Tel.-Nr. 04404-1575

Zurück zum Pressearchiv