Kürzungen beim Verbraucherschutz

Die Grünen bemängelten unterdessen die von Agrarministerin Barbara Otte-Kinast (CDU) geplanten Kürzungen beim Verbraucherschutz.
„Wenn Bürger das Gefühl bekommen, dass der Staat sie nicht schützt, sondern große Konzerne bevorzugt, schwindet das Vertrauen in die Politik“, erklärte der Grünen-Abgeordnete Dragos Pancescu aus Brake.

Berichtet der Weser Kurier

www.weser-kurier.de/region/niedersachsen_artikel,-fdp-setzt-auf-bildung-_arid,1769905.html