Energiekostenvergleich

Ab dem 01.10.2021 gibt es an den Tankstellen eine Informationstafel für den Verbraucher. Damit lassen sich die Energiekosten - gerechnet auf 100km - für die unterschiedlichen Energieträger ablesen. Da die Tafel nur einen Durchschnitt der Energiekosten anzeigen kann, wird sie alle drei Monate aktualisiert und muss von den Tankstellen, entweder an den Zapfsäulen oder gut sichtbar im Verkaufsraum angebracht werden. Ziel der Tafel ist es, dem Verbraucher ein Gefühl dafür zu vermitteln, welche Energieträger die geringsten Kosten verursachen um z.B. im Zuge eines Auto-Neukaufs die richtige Wahl treffen zu können. Schau direkt mal nach wenn du das nächste mal tanken gehst. Und vielleicht hilft dir die Tabelle bei deinem nächsten Autokauf eine Entscheidung zu treffen, die nicht nur die Umwelt, sondern auch deinen Geldbeutel schont. 

Zurück zum Pressearchiv