Bauschutt soll nicht nach Käseburg

Um die Belastungen der Bevölkerung so gering wie möglich zu halten, müsse die Freigabepraxis überprüft und geändert werden. Die Grünen in Brake fordern die Entsorgung auf einer Sondermülldeponie. Bauschutt soll nicht nach Käseburg auf die Hausmüll-Deponie.

 

NWZ - 26.08.2021 - Seite 14

Zurück zum Pressearchiv