Regionale Meldungen

NWZ vom 17.7.21 Streit um die Weservertiefung

Der Grüne Landtagsabgeordnete Dragos Pancescu kritisieren Politik „an der Kaffeetafel“

Es wird über eine weitere Vertiefung der Weser nachgedacht - die Kosten für den Ausgleich der ökologischen Folgen seien aber noch gar nicht im Haushalt des Landes aufgeführt, kritisieren die Grünen.

NWZ vom 9.7.2021 Prämie kassieren statt wegschmeißen - Grüne fordern Reparaturbonus

Etwa 19.4 Kilogramm Elektroschritt produzierte jeder Deutsche im Vorjahr. Die Grünen im Landtag wollen das ändern. Sie regen einen Bonus von 100 Euro an, wenn das Gerät reperiert wird.

NWZ vom 29.6.2021 Grüne schicken elfköpfiges Team ins Rennen

Stadtratswahl in Brake

Die Grünen schicken ein elfköpfiges Team in die Wahlen für den Stadtrat in Brake. „Kompetente und hochmotivierte Kandidierende“ wollen wichtige Themen in Angriff nehmen.

NWZ von 25.6.2021 Sind alte Wunden der Weservertiefungen noch zu heilen? - Kategorisches Nein zur Weservertiefung

Mit der Idylle am Weserstrand in Brake könnte es bald vorbei sein. Dass jedenfalls meinen die Grünen, sollte die Weser weiter vertieft werden.

Artikel aus der NWZ vom 17.5.2021 450 Tonnen Müll aus Kernkraftwerk sollen nach Käseburg

Deponie-Gutachten für Käseburg steht noch aus.

Pancescu: "Die Zahlen sind alarmierend und waren so noch nicht bekannt. Man soll von einer Entsorgung radioaktiver Stoffe auf einer Hausmülldeponie absehen"

Kreiszeitung Wesermarsch vom 17.5.2051 Grüne lehnen KKU-Müll auf Deponie ab

Pancescu: "Die Ergebniss müssen transparent und öffentlilch zugänglich sein"

Die Einzelfallprüfung, ob die Deponie Käseburg für die Einlagerung von Bauschutt aus dem Rückbau des Kernkraftwerks Unterweser geeignet ist, dauert noch an.

Umwelt-Altlasten von Weser-Metall Kreistag nicht informiert über Bleihütte-Kooperation

Ich begrüße ausdrücklich die damit verbundene Rettung von Arbeitsplätzen bei Nordenhamer Bleihütte - Wesermetall! Auch dass ein Fonds für Umweltbelastungen über einen Zeitraum von mehreren Jahren mit einem festen Betrag ausgestattet wird welches ich vor längerer Zeit öffentlich in der NWZ Wesermarsch Zeitung angeregt habe ist wichtig.

Pancescu: "Es liegt nun an der GroKo diese Missstände zügig abzustellen, damit die keinsten nicht zu kurz kimmen." Die Dritte Kraft ist jetzt dringend notwendig.

Das neue Kita-Gesetz wird den seit Jahren steigenden Erwartungen andie Kita-Kräfte nicht gerecht und muss umgehend geändert werden. Mich erreichten sehr viele Hilferufen der Kitas aus der #Wesermarsch.

 

NWZ-Artikel vom 14.4.2021 Energie-Projekt Wasserstoff voranbringen

Pancescu: "Ein Wasserstoff-Zug von Nordenham nach Bremen würde der grünen Energiewirtschaft im Landkreis erheblichen Schub geben."