Anfrage der Abgeordneten Julia Willie Hamburg, Dragos Pancescu und Belit Onay Einordnung des Todes von H. L. am 04.06.1991 in die polizeiliche Kriminalstatistik

Vorbemerkung der Abgeordneten

Der 39-jährige H. L. wurde am 04.06.1991 von einem 17-jährigen rechten Skinhead in einem Waldstück bei Kästorf (Kreis Gifhorn) erstochen. Der Täter bezeichnete den obdachlosen L. als „Abschaum“. Er wurde zu einer sechsjährigen Jugendstrafe wegen Totschlags verurteilt.1

Fragen

  1. Ist das oben angesprochene Tötungsdelikt in der polizeilichen Statistik als politisch motivierte Kriminalität -rechts- geführt?
  2. Wenn nein, welche Begründung liegt dieser Einschätzung zugrunde?

1www.opferfonds-cura.de/zahlen-und-fakten/erinnerungen/juni/helmut-leja/

Zurück zum Pressearchiv

Anfrage der Abgeordneten Julia Willie Hamburg, Dragos Pancescu und Belit Onay Einordnung des Todes von H. L. am 04.06.1991 in die polizeiliche Kriminalstatistik

Vorbemerkung der Abgeordneten

Der 39-jährige H. L. wurde am 04.06.1991 von einem 17-jährigen rechten Skinhead in einem Waldstück bei Kästorf (Kreis Gifhorn) erstochen. Der Täter bezeichnete den obdachlosen L. als „Abschaum“. Er wurde zu einer sechsjährigen Jugendstrafe wegen Totschlags verurteilt.1

Fragen

  1. Ist das oben angesprochene Tötungsdelikt in der polizeilichen Statistik als politisch motivierte Kriminalität -rechts- geführt?
  2. Wenn nein, welche Begründung liegt dieser Einschätzung zugrunde?

1www.opferfonds-cura.de/zahlen-und-fakten/erinnerungen/juni/helmut-leja/