Dragos Pancescu Sprecher für Verbraucherschutz,
Bundes- & Europaangelegenheiten

BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Landtag Niedersachsen

Es freut mich, dass Sie sich für meine Arbeit als Landtagsabgeordneter interessieren.

Als Abgeordneter im Niedersächsischen Landtag bin ich mit den Themen Verbraucherschutz und Europaangelegenheiten für sie da. Gerne können Sie sich mit Rückfragen und Anregungen an mich, auch zu anderen weiteren Themen, über mein Abgeordnetenbüro wenden.

Ihr Dragos Pancescu

Presse

IG Metall ruft zum Warnstreik auf Erster Warnstreik bei Yazaki

Landtagsabgeordneter Pancescu empört über Werksschließung

Dragos Pancescu hatte Landesregierung nach den Kosten gefragt Schlick-Deponierung kostet Steuerzahler 400.000 Euro

In Deutschland gibt es immer wieder Fälle, in denen Steuergeld verschwendet wird. Für den Landtagsabgeordneten Dragos Pancescu (Bündnis90/Die Grünen) ist die Entsorgung von kontaminiertem Schlick aus dem Hafenbecken der Elsflether Werft solch ein Fall.

Statement Dragos Pancescu: Land muss Alternativen für Schufa auf den Weg bringen

Nachdem gerade die Schufa-Planungen zur Bonushopper-Datenbank vom Tisch sind, fliegt die Schufa mit der nächsten fragwürdigen Geschäftspraktik auf. Nun will sie sich Einblick in die Kontoauszüge von Verbraucher*innen verschaffen, die bereits durch das in der Kritik...

Dragos Pancescu, MdL

Castor-Transport trotz steigender Corona-Infektionszahlen Pancescu kritisiert Seehofer

Der Grünen-Landtagsabgeordnete Dragos Pancescu aus Brake übt scharfe Kritik an der Entscheidung von Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU), den vermutlich über Nordenham laufenden Castor-Transport trotz steigender Corona-Infektionszahlen stattfinden zu lassen

Dragos Pancescu, MdL

Grünen-Abgeordneter unterstützt Wasserverbände in der Wesermarsch „Versalzung durch Weservertiefung nicht hinnehmen“

„Die Wasserverbände haben meine uneingeschränkte Unterstützung in ihrer Kritik an der Weservertiefung und deren Folgen. Nur weil die große Koalition von SPD und CDU neue Verfahren zur Beschleunigung von Infrastrukturprojekten eingeführt hat, bedeutet es nicht, dass jede...

Um eine Stunde zurück...

Auch in der Corona-Krise Zeitumstellung

Das Votum der Bevölkerung war gerade in Deutschland und in Niedersachsen sehr eindeutig für ein Ende des alljährlichen Vor- und Zurückdrehens der Uhren.

Im Landtag

Abgeordnete Susanne Menge, Julia Willie Hamburg und Dragos Pancescu Wie geht es weiter mit den Standorten der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen?

Innenminister Pistorius hat im Rahmen einer Unterrichtung in der Innenausschusssitzung am 24.09.2020 angekündigt, die Unterbringungskapazitäten der LAB NI seien zu erweitern. Dies sei „unverzichtbar“. Auch vom Wegfall und der Neuentstehung von Standorten war die Rede....

Abgeordnete Susanne Menge und Dragos Pancescu Corona-Impfungen für Geflüchtete in Gemeinschaftseinrichtungen

Nach § 3 Nr. 8 der Coronavirus-Impfverordnung des Bundesgesundheitsministeriums (https://www. bundesgesundheitsministerium.de/fileadmin/Dateien/3_Downloads/C/Coronavirus/Verordnungen/CoronaImpfV_-_De_Buette.pdf) haben u. a. Personen, die in Einrichtungen nach § 36 Abs....

Abgeordnete Susanne Menge und Dragos Pancescu Corona-Schutz für Geflüchtete in kommunalen Gemeinschaftsunterkünften

Die COVID-19-Pandemie dauert inzwischen beinahe ein Jahr an. Die Zahlen in der Antwort der Landesregierung auf unsere Anfrage in Drucksache 18/7151 bedürfen einer Aktualisierung. Neue Vorschriften gelten. Insbesondere sind OP- bzw. FFP2-Masken nach der Verordnung der...

Abgeordnete Susanne Menge, Christian Meyer und Dragos Pancescu Flächendeckender Einsatz von Bodycams in Niedersachsen?

Die TAZ berichtete am 08.01.2021 zu einer Pressemitteilung der Polizei mit dem Titel „Bodycams in Niedersachsen: Polizei filmt ein bisschen“.

Anfrage der Abgeordneten Susanne Menge und Dragos Pancescu Brandanschläge auf die Landesaufnahmebehörde

In der Nacht vom 08.01.2021 auf den 09.01.2021 kam es zu Brandanschlägen auf die Landesaufnahmebehörde an den Standorten Braunschweig und Langenhagen. Dabei soll nach ersten Schätzungen ein Schaden von ca. 500 000 Euro entstanden sein. Menschen wurden dabei nicht...

Abgeordnete Julia Willie Hamburg, Susanne Menge, Christian Meyer und Dragos Pancescu Die rechte Szene in Einbeck und Umgebung

In der ersten Aprilwoche 2020 wurden in Einbeck (Landkreis Northeim) zwei Wohnungen von Mitgliedern der rechten Szene durchsucht und mehrere Waffen beschlagnahmt. Die Verdächtigen sollen laut Medienberichten bereits wegen antisemitischer Straftaten aufgefallen sein....